Würth Muttern

Muttern sind ein essenzielles Werkzeug im Handwerk. Die Muttern sind aufgrund ihres Innengewindes der komplementäre Part zu Schrauben. Die Verbindung zwischen Mutter und Schraube sorgt dafür, dass die befestigte Schraube sich nicht löst. Dies kann auf verschiedene äußere Einflüsse wie z. B. der Witterung passieren. Weil Muttern so oft gebraucht werden, ist die Verarbeitung und Qualität von besonderer Bedeutung. Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Muttern mit den unterschiedlichsten Verwendungszwecken.



Artikel 1 - 13 von 13

Zu jedem Gewinde gibt es die passende Mutter

Muttern sind ein äußerst vielfältiges und essenzielles Hilfsmittel. Sie unterscheiden sich hauptsächlich in ihrer Form, Abmessungen und Einsatzgebieten. Bei uns im Onlineshop finden Sie alle gängigen Arten von Muttern, welche Sie für Ihre Arbeit benötigen.

Das gängigste Modell der Mutter ist die Sechskantmutter. Sie werden in den meisten Bereichen verwendet und mit einem handelsüblichen Sechskantschlüssel fixiert und gelöst.

Eine Flügelmutter wird gänzlich ohne Werkzeug eingesetzt. Sie können an den Flügeln gepackt werden und sie so per Hand aufdrehen. Besonders praktisch ist dies, wenn die Mutter regelmäßig abgedreht werden muss. Im Vergleich zur Befestigung mit einem Werkzeug ist die Flügelmutter jedoch weniger fest mit der Schraube verbunden.

Die Hutmutter hat eine kugelförmige Wölbung, welche die Mutter an einer Seite abschließt. Dadurch ragt die Schraube nicht aus der Mutter heraus. An den Schraubenkanten ist die Verletzungsgefahr minimiert. Zudem kann die Hutmutter optisch gegenüber anderen Modellen punkten.

Bei der Einschlagmuttern liegt eine besonderheit vor, denn diese werden nicht aufgeschraubt, sondern eingeschlagen, mit einem Hammer. Diese Methode ist besonders nützlich beim Umgang mit Holz. Scharniere, Griffe oder Tischbeine werden so an Möbeln befestigt.